Du befindest dich hier:

Der Algerter Dorfplatz

... in seiner Entstehung ...

Am Sonntag, den 6. September 2020 wurde unser Dortfplatz von Bürgermeister Horst Krybus offiziell eröffnet (zur Einweihung am 6. September 2020).

Zuvor haben viele fleißige Helfer der Dorfgemeinschaft dafür gesorgt, dass wir an diesem sonnigen Spätsommertag viele gute Gründe zum Feiern hatten, denn bereits Ende 2019 begannen die Arbiten am Ortseingang - direkt hinter dem Arma-Christi-Kreuz, dem Wahrzeichen unseres Dorfes...

Nachfolgend seht Ihr ein paar Impressionen unserer Aktivitäten der letzten Monate:

... so sah unser "Dorfplatz" früher aus...:

Jetzt wird's Ernst: zunächst folgten die Abbrucharbeiten des alten - bisher als Pferdekoppel genutzten - Platzes...

Los geht's...: Schweres Gerät rückt an... und Handarbeit ist auch wieder gefragt!

Die erste "Versammlung" an Sankt Martin

Damit's später auch schön grün und schattig wird... wird jetzt schon mal fleißig gepflanzt und gegossen

jetzt wird's kreativ und handwerklich: Die Holzarbeiten starten...

Damit später auch alles schön an Ort und Stelle bleibt... dürfen stabile Fundamente nicht fehlen...

... und schon finden sich die ersten Boulespieler zum Eröffnungsturnier ein... natürlich mit Abstand!

Langsam nimmt das Ganze "Form" an...: Da wird's aber auch Zeit für ein Päuschen zum Verschnaufen...

Richtfest: Montage des Holzwerks bei 35°C!... schön, dass man anschließend im Schatten sitzen kann :-)

Fast fertig – Unser Dorf(platz) aus der Vogelperspektive: